Spam mit korrekter Adresse

Security-Warnmeldungen, Aktuelles, ...
  • Autor
    Nachricht

Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon Jörg » 29.07.2016, 06:11

Guten Morgen,

hat von euch schon mal jemand eine Spam-Mail erhalten, in der die korrekte Adresse inkl. Telefonnummer enthalten ist? Bei mir war heute "Premiere" - irgendwie schaut man dann schon erstmal blöd.
Weiß auch nicht, wo die meine Telefonnummer (privat) herhaben - vom ebay-Hack von vor 2 Jahren kann es jedenfalls nicht stammen (da ist meine Handy-Nr.) hinterlegt.
Auf alle Fälle beunruhigend, dass im "Darknet" offensichtlich komplette Adressdaten (mit Telefonnummer und Mailadresse) kursieren...

Viele Grüße,
Jörg
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4930
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon Rudi Carrera » 29.07.2016, 07:46

Hi Jörg,

nein, das ist bei mir bis dato noch nicht vorgekommen.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26315
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon JFK » 29.07.2016, 13:59

Ging mir auch schon so, ich war auch völlig überrascht.
Manche Händler verramschen halt deine Daten. :evil:

JFK
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

"Prognosen sind schwierig - vor allem wenn sie die Zukunft betreffen" Niels Bohr
JFK
Lord of the Board

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1554
Registriert: 09.09.2008, 18:50

Re: Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon Rudi Carrera » 29.07.2016, 14:06

Oh, das verstößt aber gegen geltendes Recht. Problem, wer wars?

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26315
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon JFK » 29.07.2016, 14:30

Genau, das ist halt das Problem :(

JFK
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

"Prognosen sind schwierig - vor allem wenn sie die Zukunft betreffen" Niels Bohr
JFK
Lord of the Board

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1554
Registriert: 09.09.2008, 18:50

Re: Spam mit korrekter Adresse

Beitragvon Jörg » 29.07.2016, 15:05

Rudi Carrera hat geschrieben:Oh, das verstößt aber gegen geltendes Recht.

Nein, tut es nicht - außer Du widersprichst der Weitergabe. Einfach mal die AGBs diverser Händler anschauen. Das Ganze nennt sich übrigens "Adressvermietung": Die Adresse wird an einen anderen Händler/Verlag/etc. vermietet - der setzt sie dann für eine Werbeaktion ein und muss sie danach löschen.
So weit zumindest die Theorie... durchaus möglich, dass ein kleiner Händler die Daten auch an weniger seriöse Empfänger "vermietet" oder er nicht sorgsam genug mit den Daten umgegangen ist (IT-Hack).
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4930
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Zurück zu Security

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast