Anti-Virus-Kartell: Kaspersky geht gegen Microsoft vor

Security-Warnmeldungen, Aktuelles, ...
  • Autor
    Nachricht

Anti-Virus-Kartell: Kaspersky geht gegen Microsoft vor

Beitragvon klaus_ue » 10.04.2017, 10:20

Microsoft liefert für Windows 10 sein Defender gleich mit. Nun geht der AV-Anbieter Kaspersky dagegen bei der EU-Kommission vor und strebt ein Kartellverfahren an. ein ähnliches Verfahren gab es damals wegen dem Internet Explorer.

Dies berichtet WinFuture im Artikel Anti-Virus-Kartell: Microsoft droht für den Defender neue Untersuchung und bezieht sich auf Informationen von investigate-europe.eu.

Besonders wird auch kritisiert, dass Microsoft schon beim Upgrade auf Windows 10 Drittanbieter von Security Produkten behindert hat. Siehe dazu den WinFuture-Artikel "Schmutzige Tricks": Kaspersky wettert gegen Windows Defender von November 2016.
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Zurück zu Security

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast