Opera meldet Einbruch in Sync-Server

Technik rund um Netzwerke und Kommunikation
  • Autor
    Nachricht

Opera meldet Einbruch in Sync-Server

Beitragvon Der Mitleser » 27.08.2016, 12:16

Nach einem Angriff auf Opera Sync hat der Browser-Hersteller die Anwender des Synchronisationsdiensts dazu aufgefordert, ein neues Passwort zu setzen.

Laut Opera hat es vor wenigen Tagen einen Einbruch in den Browser-Synchronisationsdienst Sync gegeben. Anwender von Opera Sync lassen dort ihre Passwörter sammeln und können sie geräteübergreifend abrufen. Nun sind sie aufgefordert, ein neues Passwort für Sync zu setzen.


heise.de
Der Mitleser
 

Zurück zu Netzwerke und Kommunikation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste