Ist Streaming das Clouding für die Zukunft?

Wenn es ums Gamen geht - offline und online
  • Autor
    Nachricht

Ist Streaming das Clouding für die Zukunft?

Beitragvon Rudi Carrera » 01.07.2012, 08:27

Immer mehr Spiele sind ja nun online spielbar. Klar, da steckt natürlich en Geschäftsidee dahinter, das ist auch OK so, solange nicht abgezockt wird. Was aber bietet uns das für Vorteile? Nunja, mit den heute oftmals verfügbaren, hohen Bandbreiten lassen sich Spiele in höchster Auflösung streamen und ermöglichen so Spiele auf Hardware, bei der, so man die Spiele auf dem Rechner selbst installieren würde, es nur ne fade Diashow ergeben würde. Die Hardware wird in den Hintergrund gedrängt. Eigentlich müssten die Hardwarehersteller da schon ein wenig Angst bekommen. Man muss sich nicht mehr die neuste High-End-Grafikkarte zulegen, um ein hochauflösendes Spiel mit genialer Optik spielen zu können.

Wie handhaben das die Spieler hier? Kauft ihr euch noch aktuelle Spiele, oder spielt ihr auch eher online?

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26362
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Zurück zu Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast