Rezepte Salate

Rezepte aus aller Welt, Tipps und Zubehör für unsere Hobby- und Profiköche
  • Autor
    Nachricht

Rezepte Salate

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:40

Erdäpfelsalat

600 g Erdäpfel gekocht (Sieglinde oder Kipfler)
60 g Zwiebeln feingeschnitten
1/4 L Rindsuppe
3 EL Apfel‑ oder Hesperidenessig
6 EL Pflanzenöl oder Kürbiskernöl
Pfeffer schwarz, eventuell etwas Estragonsenf

Gekochte Erdäpfel noch heiß schälen, in feine Scheiben schneiden. Sofort mit warmer Suppe angießen.
Öl, Zwiebel, Essig, Salz und Pfeffer beigeben. Den Salat kräftig solange rühren, bis er eine sämige Bindung erhält. Ob Senf und Zucker beigegeben werden, unterliegt dem persönlichen Geschmack.
noelis
 

Tomatensalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:41

Tomatensalat

600 g Tomaten
60 g Zwiebeln
6 EL Weinessig
8 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schnittlauch, etwas Zucker

Tomaten in feine Scheiben schneiden. Pfeffer, Essig, Öl, Salz und Zucker zu einer Marinade verrühren. Sehr fein geschnittene Zwiebeln beigeben. Marinade über die Tomatenscheiben gießen und vorsichtig zwischen die Tomatenscheiben einfließen lassen, mit Schnittlauch bestreuen.
noelis
 

Tzatziki

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:42

Tzatziki

1 Salatgurke
450 g griechische Joghurt oder 4 Becher
normales Joghurt über Nacht in Tuch aufhängen
4 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
1 Bund Dille

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Die Gurke grob raspeln und in einem Küchentuch sehr fest ausdrücken. Das Joghurt in eine Schüssel füllen und glatt rühren. Den Knoblauch pressen und dazugeben. 1 EL Olivenöl , den feingehackten Dill und die Gurkenraspel untermischen. Vor dem Servieren im Kühlschrank kalt stellen.
noelis
 

Warmer Krautsalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:43

Warmer Krautsalat

600 g Weißkraut ohne Strunk und Außenblätter
80 g Frühstücksspeck
1/4 Liter Suppe
3 EL Apfelessig
3 EL Pflanzenöl
Salz, 1 KL Kümmel ganz

Kraut fein hobeln oder schneiden, einsalzen. Suppe mit Kümmel versetzen, Essig beigeben, aufkochen und Kraut untermengen. Zugedeckt kräftig durchkochen lassen, vom Herd nehmen. Überschüssige Flüssigkeit abschütten. Speck kleinwürfelig schneiden, in Pfanne anrösten, gemeinsam mit dem verbliebenen Schmalz über den Salat geben. Öl beigeben, durchrühren und abschmecken
noelis
 

Mayonnaisesalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:44

Mayonnaisesalat

600 g Erdäpfel gekocht (Sieglinde oder Kipfler)
200 g Mayonnaise, verdünnt
Salz, Pfeffer weiß, etwas Essigwasser

Erdäpfel noch lauwarm in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Essigwasser marinieren. Flüssigkeit abschütten, mit Mayonnaise cremig binden, wobei jedoch nur vorsichtig verrührt werden soll.
noelis
 

Linsensalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:45

Linsensalat

600 g Linsen
60 g Zwiebeln feingehackt
6 EL Pflanzen‑ oder Kürbiskernöl
3 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Gekochte Linsen mit Salz, Zwiebeln, Essig, Öl marinieren. Einige Stunden ziehen lassen. (getrocknete Linsen vorher in reichlich kaltem Wasser einige Stunden einweichen, abseihen. In reichlich Salzwasser kochen, abseihen und erkalten lassen.)
noelis
 

Bohnensalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:46

Bohnensalat

800 g weiße Bohnen
2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer,6 EL Essig, 1 KL Senf
5 EL Pflanzenöl

Bohnen mit Salz, Pfeffer, Essig und Senf vermischen. Zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen. Vor dem Auftragen mit in Ringe geschnittene Zwiebel und Öl mischen.
noelis
 

Pragersalat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:47

Pragersalat

300 g mageren Schinken
3 hartgekochte Eier
100 g Essiggurkerl
2 Eßlöffel Mayonnaise
Zitronensaft

Schinken, Eier und Gurkerl kleinwürfelig schneiden und mit der gewürzten Mayonnaise vermengen. Je nach Belieben mit Eischeiben oder streifig geschnittenem grünen Paprika garnieren.
noelis
 

Bunter Salat

Beitragvon noelis » 12.09.2008, 17:48

Bunter Salat

1 Salatkopf
4 junge Radieschen
¼ Salatgurke
1 Eßlöffel Essig
1 Prise Salz
1 Kaffeelöffel Senf
3 Eßlöffel Olivenöl

Den Salatkopf in kleine Blätter teilen (die äußeren Blätter entfernen.) und sehr gut waschen. Die Radieschen und die Gurke waschen, in feine Blättchen schneiden und unter die gut abgetropften Salatblätter mischen. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade bereiten, die feingehackten Kräuter dazugeben und knapp vor dem Auftragen mit dem Salat mischen.
noelis
 

Re: Rezepte Salate

Beitragvon monte » 19.08.2010, 19:34

wenigstens kann ich mal einen beitrag in diesem unterforum leisten. mein tipp: macho-salat. da ich es mit der beschreibung nicht schaffe, hier das visuelle-rezept:

http://www.youtube.com/watch?v=NNHdo4zE ... r_embedded
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Rezepte Salate

Beitragvon noelis » 20.08.2010, 10:31

na-ich hoffe doch, dass du nicht so ein appetithäppchen bist...Bild
noelis
 

Zurück zu La Cocina - Die Küche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast