Kampot-Pfeffer

Rezepte aus aller Welt, Tipps und Zubehör für unsere Hobby- und Profiköche
  • Autor
    Nachricht

Kampot-Pfeffer

Beitragvon Rudi Carrera » 25.01.2014, 10:58

Ich bin letztens auf sog. Kampot-Pfeffer gestoßen. Menno, ich glaube, das war in dem Bericht über das kurze Anbraten von Fleisch ohne Fett, bin mir nicht sicher. Egal, Kampot-Pfeffer stammt aus Kambotscha und soll eine sehr feine Note und Fruchtigkeit haben. Habt ihr sowas schon mal ausprobiert? Gibts auch über Amazon. Zuerst gesehen hatte ichs bei Hennes Finest.

Ich weiß nicht, ob ichs schon mal geschrieben habe. Letztens haben wir grob gemahlenen bunten Pfeffer mal kurz in der Pfanne ohne Öl angeröstet, sehr lecker. Der Pfeffer wechselt den Geschmack, wird mild-nussig und die Schärfe ist angenehmer. Das auf nem Steak schmeckt wirklich gut.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26315
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Zurück zu La Cocina - Die Küche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast