Drucker Canon Pixma MP540 unter Ubuntu 9.04 läuft

Alle Themen um Linux, OSX und dazug. Software
  • Autor
    Nachricht

Re: Drucker Canon Pixma MP540 unter Ubuntu 9.04 läuft

Beitragvon noelis » 21.08.2009, 06:29

@mir mich
schau bitte einmal mit der installationscd von ubuntu nach - ob ubuntu alle deine festplatten (partitionen) erkennt. du brauchst nur bis zur installation gehen, in ruhe dann schauen...... und kannst ja dort abbrechen.
linux nummeriert sie der reihe (wie sie am controller hängen) durch:
sda=c, sdb=d..............
noch eine hilfe - linux zeigt dir auch die plattenbezeichnung (marke)
wenn deine festplatte oder partition nicht dabei ist, dann hast du wirklich ein problem mit dem bios, was ich mir aber ehrlich nicht vorstellen kann.
wenn xp deine platte kennt, dann linux schon lange...........
probleme gibt's auch, wenn du linux auf einer festplatte auf deinem pc installiert hast und plötzlich linux auf einer anderen platte im system haben willst - so gings mir unlängst.
habe mir dann so geholfen - platte auf der linux war formatiert und windows neu aufgesetzt. ist zwar umständlich - aber dann konnte ich linux auf eine größere platte geben und grub hat linux dann auch gefunden-was vorher nicht der fall war.

servus
ernst
noelis
 

Vorherige

Zurück zu Andere Betriebssysteme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast