Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Alle Themen um Linux, OSX und dazug. Software
  • Autor
    Nachricht

Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Beitragvon uweli1967 » 01.05.2010, 10:37

Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Festplatte
Kunstprojekt spielt mit Spielegewalt und dem Gedanken an virtuelles Eigentum

Computerspiele sind gefährlich? Für Lose/Lose gilt das tatsächlich, denn mit jedem abgeschossenen Raumschiff "stirbt" eine Datei auf der Festplatte - zufällig ausgewählt und unwiederbringlich. Die Entwickler verstehen das Programm als Kunst.
Lose/Lose steht auf der offiziellen Webseite als Download bereit. Das Programm für MacOS ist rund 5,8 MByte groß. Bitte beachten: Die Benutzung beziehungsweise der Programmstart erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr jedes Nutzers. (ps)
Megr dazu: golem.de
Wie krass ist das denn dass es so etwas gibt?
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3944
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Beitragvon Vic » 04.05.2010, 00:05

Hallo,

ist ja toll! {Ich kenne das Programm leider nicht!}

Denke aber, da es sich "nur" um MacOS [= Apfelmuss] handelt kann man es getrost als Heilungsprozess (hin zu einer Katharsis) verstehen und *tatsächlich* von Kunst sprechen. :P

Ich hoffe daher, daß der liebe Steven Jobs dieses Spiel zukünftig fest in sein Betriebssystem einbaut :!: :lol:

Ich muß gleich das Programm runterladen ... ich kenne doch sooo viele Apple-Kranke ~ 'tschuldigung ~ *Erleuchtete*.

[[Ach bin ich wieder gemein - :shock: - pfuiii ... aber schlafen kann ich damit jetzt dann sehr gut!]]

Gruß :twisted:
{ Der Arbeitskreis Signatur tagt noch ... ;) }
Vic
Forenliebhaber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 65
Registriert: 15.04.2010, 10:30
OS: WinXP Linux(e) BSD
AV: Antivir
FW: ZA pro

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien au

Beitragvon Xeon » 05.05.2010, 21:40

Was interessiert es mich als Mac "Erleuchteten" den groß wenn etwas vom der Festplatte gelöscht wird, Time Capsule sichert doch alles bei mir und man braucht sich um nichts zu kümmern. Im Hand um drehen ist alles was aus versehen oder wie auch immer verloren gegangen ist im Hand umdrehen wieder her gestellt. :wink:

So ein Spiel kann man auch nur für Mac OS programmieren, den die wissen genau das "Datenverlust" einen Mac User nur ein kleines Lächeln kostet. :mrgreen:
Xeon
Plaudertasche

Benutzeravatar
 
Beiträge: 286
Registriert: 15.02.2010, 22:53
OS: Windows 10 x64

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien au

Beitragvon Vic » 06.05.2010, 01:04

Hallo@all,
Luke hat geschrieben:... Time Capsule sichert doch alles bei mir und man braucht sich um nichts zu kümmern.

Ei derdaus!!! ...

Äähmm - wie heißt das doch gleich bei LINUX? :idea:

MfG ... Vic
{ Der Arbeitskreis Signatur tagt noch ... ;) }
Vic
Forenliebhaber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 65
Registriert: 15.04.2010, 10:30
OS: WinXP Linux(e) BSD
AV: Antivir
FW: ZA pro

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Beitragvon Vic » 07.05.2010, 16:58

... also {wer schon eine solche Frage stellt sollte sie auch beantworten}:

Ich kenne obiges bei Apple nur als 'Time Machine' - ist halt auch nicht *mein* OS.

Unter LINUX gibt es FlyBack.

Es erfordert einige Python-Pakete und rsync. :wink:

Grüße ... Vic
{ Der Arbeitskreis Signatur tagt noch ... ;) }
Vic
Forenliebhaber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 65
Registriert: 15.04.2010, 10:30
OS: WinXP Linux(e) BSD
AV: Antivir
FW: ZA pro

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Beitragvon Xeon » 13.05.2010, 14:32

Vic hat geschrieben:
Ich kenne obiges bei Apple nur als 'Time Machine' - ist halt auch nicht *mein* OS.


Time Capsule ist eine eigene Hardware, die mit Time Maschine zusammen arbeitet.
http://www.apple.com/de/timecapsule/
Xeon
Plaudertasche

Benutzeravatar
 
Beiträge: 286
Registriert: 15.02.2010, 22:53
OS: Windows 10 x64

Re: Lose/Lose: Computerspiel zerschießt Dateien auf Fe

Beitragvon Vic » 14.05.2010, 16:29

Hallo, alles klar - jetzt verstehe ich's. :wink:

Elegant schaut es schon aus.

Grüße ... Vic
{ Der Arbeitskreis Signatur tagt noch ... ;) }
Vic
Forenliebhaber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 65
Registriert: 15.04.2010, 10:30
OS: WinXP Linux(e) BSD
AV: Antivir
FW: ZA pro

Zurück zu Andere Betriebssysteme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast