PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower - Teure Hardware sinnig?

Alles rund um PC-Hardware - CPU, GPU, Gehäuse etc.
  • Autor
    Nachricht

PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower - Teure Hardware sinnig?

Beitragvon klaus_ue » 14.03.2017, 23:02

Braucht jemand zufällig ein neues zuhause für seine Hardware?

Wie wäre es mit einem PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower? oder doch lieber für die Knete einen neuen PC kaufen?

Achja der Preis ist 899,90 Euro für den Tower. Bei Mindfactory ist er etwas billiger 899,84 Euro ..lachen4..

Hier das gute Stück zum obzönen Preis PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower - schwarz Window
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon der allgäuer » 14.03.2017, 23:13

gefällt mir-nur der preis nicht.
bleib deswegen bei meinem.
https://www.caseking.de/fractal-design- ... d-002.html
der allgäuer
 

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon Rudi Carrera » 15.03.2017, 16:50

Also das ist sowas von daneben viel Kohle fürn Gehäuse......
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon der allgäuer » 15.03.2017, 18:59

der allgäuer
 

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon Rudi Carrera » 16.03.2017, 08:17

Mein neuer Rechner erhält dieses Gehäuse:
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon uweli1967 » 16.03.2017, 15:12

der allgäuer hat geschrieben:das Phantek ist doch geschenkt:
https://www.caseking.de/in-win-h-tower- ... w-091.html

Peter du hast wohl zu viel Kohle :mrgreen: mir würde auch so ein Gehäuse: https://www.amazon.de/dp/B00I6BJ8MQ?tag=chiponline reichen.
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon der allgäuer » 16.03.2017, 16:11

solche gehäuse gefallen mir nicht, ich mags schlicht mit glatter front, so wie meins.
siehe link.
geschenkt war gemeint in relation zum In-Win.
der allgäuer
 

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower

Beitragvon klaus_ue » 16.03.2017, 16:31

Bei den Mainbords geht`s auch heftig zu Werke klick. bis zu ca. 850 Euro.

Ich halte das, gelinde gesagt, für Schwachsinn. Die Dinger veralten schneller als man gucken kann. Dann hat man den teuren Schrott zuhause rumliegen.

Edit: Hab den Thread Titel leicht umgeändert ;)
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower - Teure Hardware sinnig?

Beitragvon der allgäuer » 16.03.2017, 16:39

stimmt ist teuer, ist aber eine wasserkühlung dabei, die so gekauft auch mit 300-400 euros zu buche schlägt.
ich hab seit etlichen jahren dass hier, ist auch nicht sehr preiswert gwesen, aber den preis wert, läuft und läuft und läuft fehler- und zickenfrei. habs nie bereut.
https://www.amazon.de/Crosshair-Formula ... boards+amd
ein nachteil hats allerdings: der Ryzen passt nicht drauf. ..lachen4..
der allgäuer
 

Re: PHANTEKS Enthoo Elite Big-Tower - Teure Hardware sinnig?

Beitragvon klaus_ue » 20.03.2017, 23:50

Hab gerade noch etwas für Enthusiasten gefunden, bzw. bin drüber gestolpert :)

Das MAGNUM STH10 von Caselabs für ca. 700 Dollar. Muss dann aber importiert werden. Das Teil ist hier zu bewundern. Die Marke kannte ich bis vor einigen Minuten nicht. Das Gewicht steht vorsichtshalber nicht dabei. Platz sollte aber massig vorhanden sein.

Die Jungs von PC-Welt haben das in einem Video vorgestellt und aufgebaut klick klack
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Zurück zu Hardware allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast