Neuer PC

Alles rund um PC-Hardware - CPU, GPU, Gehäuse etc.
  • Autor
    Nachricht

Neuer PC

Beitragvon monte » 24.07.2015, 11:04

Eigentlich wollte ich mir erst im Herbst einen neuen PC mit Win10 holen, nächste Woche gibt es bei uns ein Medion-Angebot: https://www.aldi-sued.de/de/angebote/te ... d-mdd8873/ Drei Jahre Garantie; kann ich steuerlich absetzen (nicht so wie beim Selbstbau); alle Treiber und Software auf DVD; Home-Service; habe in den letzten zehn Jahren gute Erfahrungen mit Aldi-PC gemacht. Was haltet ihr von diesem Gerät (über die verlinkte Seite bekommt man wesentlich mehr Infos)? Soll ich lieber bis Ende des Jahres warten?
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Neuer PC

Beitragvon der allgäuer » 24.07.2015, 13:46

für das geld ist der ok.
sogar in einem pcforum wird relativ gut darüber geschrieben, obwohl fertigpcs jeder art in solchen foren absolut nchit für gut befunden werden, nicht nur medion.
der allgäuer
 

Re: Neuer PC

Beitragvon monte » 26.07.2015, 06:26

Könntest du bitte den Link posten?
Ich überlege ich es mir noch, da der Zeitpunkt sehr ungünstig für mich ist - Urlaub und Umzug. Komme in den nächsten Wochen wohl nicht dazu, um alles einzurichten. Und Anfang September muss ich schon voll auf Sendung gehen können. Wenn ich nur wüsste, wann das nächste Angebot kommt. Normalerweise ist es November. Das wäre für mich optimal. Grübel...
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Neuer PC

Beitragvon der allgäuer » 26.07.2015, 10:01

wo das genau war weiß ich nicht mehr, meine aber bei computerbase.
falls es nicht so eilig ist, kannst du dir ja eventuell einen auf deine bedürfnisse zugeschnittenen pc zusammenstellen lassen.
frag doch mal rudi, der kann das.
der allgäuer
 

Re: Neuer PC

Beitragvon monte » 26.07.2015, 15:03

Ein zusammengestellter PC ist wie geschrieben leider nicht so einfach steuerlich absetzbar. Außerdem müssten alle Rechnungen für Einzelteile auf meinen Namen laufen.
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Neuer PC

Beitragvon der allgäuer » 26.07.2015, 16:07

stimmt, hast du ja geschrieben.
kannst auch in den diversen märketen, MM und co., schauen.
der allgäuer
 

Re: Neuer PC

Beitragvon der allgäuer » 26.07.2015, 21:05

ich habe den entsprechenden thread nicht mehr gefunden, und einfach einen neuen aufgemacht.
http://www.computerbase.de/forum/showth ... ?t=1497029
der allgäuer
 

Re: Neuer PC

Beitragvon monte » 28.07.2015, 08:24

Danke!
Da ich es derzeit zeitmäßig nicht schaffe - und weil einige Dinge in puncto Software und Hardware sowie Zubehör geklärt werden müssen - sehe ich mich gezwungen, den PC-Kauf auf Herbst zu verschieben. Ich melde mich wieder hier.
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Neuer PC

Beitragvon J4U » 28.07.2015, 16:43

Medion ist im allgemeinen irreparabel, kauf Dir was ordentliches.
Falls Du mit dem verlinkten Modell ein wenig Office, Mail und www machen willst, OK. Für Grafik, Video & Co. ist der selbst im Hobbybereich ungeeignet (i3; 4 GB RAM; 1 TB HDD; ...)
J4U
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2327
Registriert: 02.02.2010, 20:35
OS: Win 7 + 8
AV: Avira
FW: Windows
Stromanbieter: Die Stadtwerke sagen, Braunkohlen sind alte Bäume und damit ein Naturprodukt ;-)

Re: Neuer PC

Beitragvon der allgäuer » 04.10.2015, 08:29

http://www.amazon.de/gp/product/B00XMLD ... =670814927
falls du noch keinen hast. ..lachen4.. ..lachen4.. ..lachen4..
gehört zu den häßlichsten kisten, die ich je gesehen habe.
der allgäuer
 

Re: Neuer PC

Beitragvon Rudi Carrera » 04.10.2015, 08:44

chhhhhhhuuuuuuuu, chhhhhhhhhhhhoooooooooo, ich bin dein Rechner... ..lachen3.. ..lachen3.. ..lachen3.. ..lachen3.. ..lachen3..
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26282
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Neuer PC

Beitragvon J4U » 04.10.2015, 10:18

Ein 300-Euro-Prozessor, eine 500-Euro-GraKa - wo stecken die anderen die anderen 600 Eier? Als Designerstück geht er jedenfalls nicht durch, aber vielleicht hat er eine schöne Rückseite? ..lachen3..
J4U
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2327
Registriert: 02.02.2010, 20:35
OS: Win 7 + 8
AV: Avira
FW: Windows
Stromanbieter: Die Stadtwerke sagen, Braunkohlen sind alte Bäume und damit ein Naturprodukt ;-)

Re: Neuer PC

Beitragvon Jörg » 11.10.2015, 19:03

der allgäuer hat geschrieben:gehört zu den häßlichsten kisten, die ich je gesehen habe.

Was auch immer der "Designer" geraucht hat... und dann dieser Preis :shock:
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4913
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Neuer PC

Beitragvon klaus_ue » 22.10.2015, 14:19

Apropo teure Computer......Eine Bekannte von mir hat sich mal einen PC für 4.500, berufliche Nutzung, zusammenbauen lassen. Mit Wasserkühler, 32 GB RAM (für Foto- und Bildbearbeitung) und allen Schikanen. Die Kiste bzw. imo das Board, hat nicht lange gehalten und sowas macht sie nicht noch mal.

Eure Erfahrungen mit teurer Hardware? Denke, es passt generell in diesem Thread :)
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Neuer PC

Beitragvon Rudi Carrera » 22.10.2015, 17:09

Was war denn da für Hardware verbaut?

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26282
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Nächste

Zurück zu Hardware allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste