Seite 1 von 1

Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 13.12.2015, 14:16
von Der Mitleser
Ich habe mal eine ganz dumme Frage zu SSD_Festplatten.
Kann/soll/darf man die eigentlich formatieren? Wenn ja, welches Dateiformat?

Diese Frage steht doch wohl bei einer eventuellen Neuinstallation an. Darüber habe ich bis jetzt noch nie nachgedacht. :roll:

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 13.12.2015, 14:48
von Rudi Carrera
Wenn du eine Neuinstallation vor hast, brauchst du nicht formatieren. Einfach neu installieren und gut is, den Rest besorgt das OS. Ich würde nur die Partitionen darauf löschen.

LG,

Rolf

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 08:57
von Der Mitleser
Guten Morgen Rolf,

die SSD ist ohne Partitionen. Da sind einfach alle Programme drauf.

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 13:13
von Rudi Carrera
Na dann passts doch.

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 13:55
von Der Mitleser
Was ist denn deiner Erfahrung nach der Unterschied zwischen einem Upgrade auf Win10 und einer sauberen Neuinstallation.
Ich hatte ja Win10 schon mal per Upgrade installiert und mir in weiser Voraussicht den dort angezeigten LizenzCode aufgeschrieben. Kann ist damit die ISO installieren?

PS_Wobei ich gar nicht so richtig Bock auf ne Neuinstallation habe. Solange wie ich die Kiste habe arbeite ich mit Images. Immer nach dem Motto: Neuinstallation? Was ist das? :mrgreen:

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 14:44
von Rudi Carrera
Bei einer sauberen Neuinstallation hast du nicht so viel altes Werk mit auf der Platte, also Treiber usw. Das ergab bei mir in Teilen einen großen Unterscheid. Auch ist der Platzbedarf erheblich geringer. Als Upgrade hatte ich als Image 60GB, nun nur noch 30.

LG,

Rolf

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 15:35
von Der Mitleser
Habe ab Freitag 2 Wochen Urlaub. Wenn mich die Weihnachtsgefühle überrennen sollten setze ich mich mal vor die Kiste. :mrgreen:

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 16:41
von Rudi Carrera
Ich schreibe alles immer penibel auf. So weiß ich, warum was manchmal hakt.

LG,

Rolf

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 16:46
von Der Mitleser
Keine schlechte Idee. Das sollte man als ADHS_Betroffner wirkich beherzigen. In der Fa. habe ich's mir schon angewöhnt. Da schreibe ich mir vieles ganz genau auf.

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 18:05
von Rudi Carrera
Gute Idee!!!!

LG,

Rolf

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 14.12.2015, 21:48
von der allgäuer
Rudi Carrera hat geschrieben:Bei einer sauberen Neuinstallation hast du nicht so viel altes Werk mit auf der Platte, also Treiber usw. Das ergab bei mir in Teilen einen großen Unterscheid. Auch ist der Platzbedarf erheblich geringer. Als Upgrade hatte ich als Image 60GB, nun nur noch 30.

LG,

Rolf

beim upgrade hast du noch einen windows old ordner mit dabei, um das ursprüngliche system zurück spielen zu können.
der wird nach erst nach 30 tagen automatisch gelöscht.
der war sicher noch mit dabei.

Re: Frage zur SSD_Festplatte

BeitragVerfasst: 15.12.2015, 09:12
von Der Mitleser
Stimmt...diesen Ordner habe ich nach dem letzten Upgrade gelöscht.