Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Alles rund um PC-Hardware - CPU, GPU, Gehäuse etc.
  • Autor
    Nachricht

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 01.03.2016, 06:20

klaus_ue hat geschrieben: also schlag zu :)

Werde ich tun :wink:
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 09:31

Ich habe mir soeben die WD Elements bestellt.
Seid bedankt für Eure Unterstützung beim Kaufentscheid. :wink:
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 10:29

Kann mir einer von Euch Experten ein deutschsprachiges Tool zum verschlüsseln von Festplatten empfehlen?
Ich beabsichtige mein Aggregat auf USB 3.0 umzurüsten. Da ich selber jedoch ein Hardwarelegastheniker bin wird das wohl wie immer der Experte meines jahrelangen Vertrauens übernehmen. Ich möchte jedoch die Festplatte D und Partition E verschlüsseln. Denn da liegen sensible Daten. Habe zwar eine Kopie auf USB_HDD aber es muss ja nicht jeder wissen, was auf D und E im Original liegt.
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Rudi Carrera » 05.03.2016, 11:07

Erfahrungen hab ich damit keine, aber schau mal bei Steganos Safe 15.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26414
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 11:22

Ich habe noch eine gültige Lizenz für die Version 16. Gab es mal irgendwo gratis.

Davon bin ich aber irgendwie nicht besonders begeistert. Frag mich nicht warum :roll:
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon uweli1967 » 05.03.2016, 12:53

Warum nicht mal nach so etwas googeln was es da an Programmen gibt: https://www.google.de/search?q=Programm ... 6ASl9beADA
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3948
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 13:01

@Rolf
was hälst Du hier von?
Ich habe gelesen, es gibt bei vielen Anbietern enorme Sicherheitslücken, die das Umgehen der Verschlüsselung zu einem Kinderspiel machen. Deshalb meien Frage, ob sich ein "Experte" von Euch damit auskennt.
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Rudi Carrera » 05.03.2016, 13:05

Gehört hab ich von TrueCrypt auch schon Gutes, nur, ich habe damit keinerlei Erfahrungen.

Ich persönlich habe ein Problem damit, meine Daten mit einem Programm zu verschlüsseln und dann stelle ich irgendwann fest, das gibt's nicht mehr und ich komme an meine Daten nicht mehr heran....

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26414
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 13:10

@Rolf,

von dieser Seite habe ich die Sache noch gar nicht betrachtet. Aber wo Du Recht hast, hast Du Recht. Und wie bereits eingangs erwähnt, ist das ja der PC_Experte meines Vertrauens.
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon uweli1967 » 05.03.2016, 13:10

Ich persönlich habe ein Problem damit, meine Daten mit einem Programm zu verschlüsseln und dann stelle ich irgendwann fest, das gibt's nicht mehr und ich komme an meine Daten nicht mehr heran....

Hab ich auch noch nie gemacht und werde es auch nicht machen Rolf, aber wegen Verschlüselungs Programmen für Festplatten, dazu gibt es öfters mal Threads im Computerbase Forum/Sicherheit: http://www.computerbase.de/forum/forumd ... =141(hoffe es ist okay das ich das verlinkt habe :wink: ).
Und wie bereits eingangs erwähnt, ist das ja der PC_Experte meines Vertrauens.

Glaubst du der würde auf deiner Festplatte rumschnüffeln was da drauf ist? wenn er seriös ist, macht er das nicht und wenn du ihm nicht traust, unschlüssig bist, dann hast du auch kein Vertrauen zu ihm.
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3948
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 13:20

@Rolf

dann werde ich den Rechner wohl so hinbringen. Habe ich ja schon öfter gemacht.

Wenn kein "Experte" mehr eine Idee hat kann der Thread geschlossen werden.
Zuletzt geändert von Der Mitleser am 05.03.2016, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Rudi Carrera » 05.03.2016, 13:45

Grinko und Jörg haben da eventuell noch einen brauchbaren Tipp.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26414
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 05.03.2016, 14:18

Oh ja das ist eine gute Idee. Da warte ich doch noch. :mrgreen:
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Der Mitleser » 11.03.2016, 16:07

Wie kann ich verhinder, dass die USB_HDD bei jedem Rechnerstart losrennt. Ich habe sowohl die autorun datei, als auch die autorun.ini gelöscht. Trotzdem startet die bei jedem Rechnerstart durch. Ich habe sie bereits jedesmal ausgeschaltet, aber bei jedem PC_Start läuft sie wieder aufs neue los. Wie kann ich das verhindern, ohne jedesmal den USB_Stecker rausziehen zu müssen?
Der Mitleser
 

Re: Tips zum Kauf einer USB_Festplatte 2,5" gewünscht

Beitragvon Rudi Carrera » 11.03.2016, 16:21

Ich würde die ruhig mal anlaufen lassen.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26414
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

VorherigeNächste

Zurück zu Hardware allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast