heimkino

Hardware, die nichts mit den Innereien eines Rechners zu tun hat, z.B. Monitore, Kameras, Drucker....
  • Autor
    Nachricht

Re: heimkino

Beitragvon Poulsen » 20.12.2011, 18:10

Mit andern Worten: Auf'm linken bist'e fast blind............. und auf'm rechten siehst'e fast nix. Was rauchst Du? :mrgreen:
Poulsen
 

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 20.12.2011, 18:26

Mit Brille habe ich, wenn ich mich recht erinnere, links 125% Sehschärfe und rechts unter 100%, ich glaube 75%. Das ist auf meine Hornhautverkrümmung zurückzuführen.

Man soll das sogar operieren lassen können, davor habe ich aber, ähm, sagen wir, Respekt.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Poulsen » 20.12.2011, 18:30

Soso, davor hast Du also Respekt. Ich kenne dafür ein anderes Wort.. Bild
Zuletzt geändert von Poulsen am 20.12.2011, 18:34, insgesamt 1-mal geändert.
Poulsen
 

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 20.12.2011, 18:33

Ja, man kann es auch primitiv formulieren. ..lachen3..
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Poulsen » 20.12.2011, 18:35

Was soll's. Das Leben ist wie eine Brille: Man macht viel durch.... ..lachen4..
Poulsen
 

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 20.12.2011, 18:42

Alter Banause! ..lachen3..

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Jörg » 20.12.2011, 19:42

Jo, bei mir ist auch das rechte Auge schlechter. Ich habs im Media Markt leider nicht ausprobiert, aber bekommt man eine Standard-Brille (also kein Ilona-Christen-Modell) unter die 3D-Brille?
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 21.12.2011, 07:50

Das hängt vom Hersteller ab. Da musst du echt probieren. Die Philips-Dinger passen zu meiner Brille absolut ideal, die Brille ist aber auch sehr schmal gebaut. Es gibt von XPanD die X103. Dabei handelt es sich um eine Universalbrille, die mit vielen TVs verschiedener Hersteller kompatibel ist. Hier hilft echt nur probieren.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 21.12.2011, 09:04

Bei der BRD Lichtmond 3D wird immer mal wieder von heftigem Ghosting gesprochen, siehe auch folgendes Review.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 21.12.2011, 11:32

Jörch, als ob die es bei computerbase geahnt hätten, gibts einen Bericht über Shutterbrillen für Brillenträger. Hama baut übrigens auch Universalshutterbrillen für mehrere TV-Hersteller.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Jörg » 21.12.2011, 12:06

Schau ich mir mal an, danke! Muss aber sowieso mal schauen, wie oft ich 3D anschauen werde...
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 21.12.2011, 12:35

3D wird bei uns auch nur ab und an mal genutzt werden, sonst ists ja kein besonderes Ereignis mehr.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 30.12.2011, 11:59

Hier mal erste Aufnahmen, in nicht so berauschender Qualität, egal. Mir fehlt noch der Vorhang, da warte ich noch drauf.

Heimkino-1-600.jpg


Heimkino-2-600.jpg


Heimkino-3-600.jpg


LG,

Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Jörg » 31.12.2011, 17:33

Sehr sehr schön! Wird Zeit, dass ich mir das 2012 mal vor Ort anschaue :mrgreen:
Du hast doch vor dem Kauf der Heimkinoanlage sicherlich mal bei Philips auf der Homepage selbst vorbeigeschaut und Produkte verglichen, oder? Da steht nämlich oft sowas wie "Passende Philips Fernseher: Serie 5000" o.ä. (Beispiel bei diesem Vergleich ). Das ist doch Humbug, oder? Wenn das Ding für die 5000er Serie passt, dann sollte es doch auch für alle höheren Serien genauso passen, wichtig sind doch nur die entsprechenden Anschlüsse...?

Edit: Frage erledigt: Im PDF-Datenblatt steht zwar das Gleiche, dafür ist der "*" erklärt: Dort steht, dass die Anlage auch mit allen anderen Fernsehern von Philips verwendet werden kann. Also rein Marketing :stirnklatsch:
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: heimkino

Beitragvon Rudi Carrera » 31.12.2011, 18:16

Das ist vollkommen egal. Wichtig ist HDMI ARC und, was echt klasse ist, diese Easy-Link-Steuerung, die funzt wirklich gut.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

VorherigeNächste

Zurück zu Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast