Paragon Backup & Recovery 16

Das Forum zu Microsoft Windows und Software dazu
  • Autor
    Nachricht

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon monte » 18.08.2016, 12:38

Seitdem ich Win10 habe, nutze ich fürs Backup das windows-eigene System. Macht das jemand von euch? Kann man das ebenfalls essen...? ..lachen3..
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon klaus_ue » 18.08.2016, 13:34

Ich nehm Acronis TI 2016 :)
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon Der Mitleser » 18.08.2016, 16:38

monte hat geschrieben:Seitdem ich Win10 habe, nutze ich fürs Backup das windows-eigene System. Macht das jemand von euch? Kann man das ebenfalls essen...? ..lachen3..

Hab' ich versucht. Kann man nicht ..lachen4..

Aber ich finde das Feedback zu meiner Eingangsfrage schon doll :mrgreen:
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon uweli1967 » 18.08.2016, 17:43

Aber ich finde das Feedback zu meiner Eingangsfrage schon doll :mrgreen:

Keiner hier verwendet anscheinend die 16er Version von Paragon Backup & Recovery.
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3942
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon monte » 18.08.2016, 18:22

Echt nicht...? ::kitzeln::
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon Der Mitleser » 19.08.2016, 05:16

neee glaub es, das Zeuch kriegste echt nicht runter :mrgreen:
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon uweli1967 » 01.09.2016, 19:05

Noch bis zum 1. November 2016 verschenkt Paragon sein neues Paragon Backup & Recovery 16: https://www.paragon-software.com/de/home/brh/index.html
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3942
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Paragon Backup & Recovery 16

Beitragvon Der Mitleser » 02.09.2016, 13:38

Ich habs mir gestern mal installiert. Ist ja fürchterlich..............alleine diese Oberfläche..........Da bleibe ich dann doch lieber bei der Verison 15
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Vorherige

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast