Desktopicons verschieben?

Das Forum zu Microsoft Windows und Software dazu
  • Autor
    Nachricht

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon klaus_ue » 10.04.2017, 09:45

Der Haken bei Symbole automatisch anordnen ist bei mit auch nicht gesetzt, trotzdem wird der Destktop zugemüllt. Egal ob 1703 oder 1607.

Allerdings hab ich über den Explorer die Ansicht im Ordner Desktop geändert. Denke, hier könnte eine Ursache liegen.

Das Problem haben auch andere User wie hier. Die dort empfohlene Einstellung von 1920x1080 macht mein Monitor aber nicht mit. Hier geht nur 1280x1024. Denke aber, diese Einstellung hat nicht wirklich etwas mit dem Problem zu tun.
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon Der Mitleser » 14.04.2017, 12:50

Bei mir klappt es wunderbar, wenn ich wie folgt vorgehe:
Desktop / Rechklick auf Symbole automatisch anordnen....
Dann sitzen alle Symbole links auf dem Desktop.

Dann den Haken aus "Symbole automatisch anordnen raunehmen und auf "am Raster ausrichten"
Danach kann ich jedes Symbol wohin und so oft ich will verschieben...
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon der allgäuer » 14.04.2017, 14:09

alles schon versucht-keine chance.
der allgäuer
Foren Opi
 
Beiträge: 2143
Registriert: 16.09.2008, 18:39
Wohnort: allgäu
OS: Windows 7 64bit
AV: BD IS

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon Der Mitleser » 15.04.2017, 05:56

Hast Du es mal hier mit versucht?
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon Der Mitleser » 15.04.2017, 11:12

Ich habe mal ein wenig rumgespielt und gemerkt: Wenn Du ein Icon 4 mal anfasst und immer wieder an den selben Platz verschiebst, bleibt es letzendlich da wo es hin soll. :roll:
cu
Bild

"Die Schwierigkeit beim Katz-und-Maus-Spiel ist zu wissen, wer die Katze ist."
-Bart Mancuso; Jagd auf Roter Oktober-
Der Mitleser
Unterhaltungskünstler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1368
Registriert: 16.10.2015, 17:43
Wohnort: Area 51
Stromanbieter: E.ON

Re: Desktopicons verschieben?

Beitragvon der allgäuer » 16.04.2017, 01:12

ich habe das update heute auf einem dell vostro gemacht-das gleiche spielchen wie beim acer.
der allgäuer
Foren Opi
 
Beiträge: 2143
Registriert: 16.09.2008, 18:39
Wohnort: allgäu
OS: Windows 7 64bit
AV: BD IS

Vorherige

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste