Haie, wie sie wirklich sind...

Gespräche über allgemeine Themen, die sonst nirgends reinpassen
  • Autor
    Nachricht

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 26.07.2012, 09:56

Nö, das ist schon ein Riesenhai, der Walhai hat ein ovaleres Maul.

Naja, war ja noch ein Jungtier.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Sir Remover » 26.07.2012, 13:29

Stimmt habe eben das Foto gesehen.
Dachte das sie wiedermal einen Walhai so titulieren, da fuer die Bild jeder Hai ein "Riesen"hai ist.
--------------------
Gruss S I R - R E M O V E R
If you think you are paranoid,
. . .you are not paranoid enough!
Sir Remover
Ritter aus Leidenschaft

Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2011, 09:08
OS: Win 7 x64
AV: MSE
FW: Brain 2.0

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 05.08.2012, 08:04

Gestern abend haben wir bei ZDF-Neo einen tollen Bericht über Haie gesehen.
Ein Mann schwamm zunächst mit Tigerhaien und setzte sie in Trance. Dabei berührte er das Tier mit den Händen an beiden Seiten neben dem Maul. Das Weibchen (knapp 3 m lang!), das sich das gefallen ließ, sank auf den Grund und zog ihn später etwa 20m an der Flosse durchs Meer. Wow...

An einer anderen Stelle schwamm er sogar mit einem weißen Haiweibchen durchs Meer.

Spontan sagte ich, dass ich dafür sogar fliegen würde. Das muss ein tolles Erlebnis sein.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 05.08.2012, 08:52

Der Bericht ist in zwei Teilen aufgeteilt und heißt Sharkman. Könnt ihr euch unter dem Begriff in der ZDF Mediathek anschauen, leider dort nur in SD.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 05.08.2012, 09:20



OK, wir sollten den Thread nicht versauen....sorry.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 06.08.2012, 14:03

Es ist doch ein netter weißer Hai, der den Wasserball zurückbringt ...
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 22.11.2012, 19:03

Und endlich sind die Schlupflöcher zum Finning in der EU geschlossen!

Finning ist zumindest in der EU nun alsolut verboten!

Richtig und gut so!

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 23.11.2012, 13:28

Ja, da freue ich mich sehr darüber. Einen kleinen Teil der Unterschriften habe ich im Oktober letzten Jahres dafür organisiert.

Anwani hat geschrieben:Bis Ende dieser Woche läuft eine europaweite Unterschriftensammlung zum Thema "Ächtung von Finning in der EG". Die Briefe werden an die jeweiligen Landwirtschaftsminister der Länder geschickt.

Immerhin habe ich 76 Unterschriften auf der Arbeit gesammelt ...*freu*. Alle Kollegen haben unterschreiben und die SchülerInnen der Klassenstufe 10.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 05.12.2012, 19:33

Japan und Costa Rica sind wohl augenscheinlich für die größte Abschlachtung von Haien und Walen, obwohl sie wissen, wie wichtig der Hai und die Wale für unser Ökosystem sind, zu verantworten. Sea Shepard wirkt dem, manchmal sehr radikal, entgegen. Paul Watson, sehr engagiert, ist in Deutschland festgenommen worden und geflohen. Alles ist umstritten, doch nun meldet er sich von der Front aus der Antarktis. Er hat nur ein Ziel: Haie und Wale zu retten und die Menschen darüber aufzuklären, was das Töten der Tiere bedeutet. Sharkfinning bedeutet z.B. ein Abschlachten von Lebewesen nur für ihre Finne, eine Flosse. Der Rest, also das Tier selbst, wird nicht benötigt, es ist Abfall. Das Tier verendet elend im Meer, weil es ohne Finne nicht schwimmen kann.

Lest mehr, wenn ihr mögt...

Ich bin selbst nicht für militantes Vorgehen, es muss einen anderen Weg geben, nur, wer liest/versteht das dann noch? Schlimm, alles schlimm....

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 22.12.2012, 09:57

Wie die Vögel in den Lüften, so segeln die majestätischen Mantas durch die Meere. Einen kleinen beeindruckenden Film dazu gibt es hier .

Auch sie gehören, wie die Haie zu den Knorpelfischen. In China werden sie gejagt, weil sie als Aphrodisiakum gelten.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 28.02.2013, 18:25

Es gibt eine Petition zum Schutz der Mantarochen.

Alles was ihr tun müsst ist, kurz die Felder (Name, email, Land, PLZ) auszufüllen und die Petition abzusenden. Schon steht euer Name auf der Petitionsliste. 1.000.000. müssen erreicht werden. Derzeit sind es weltweit 26.267.

Die Petition wird von "Shark Savers" unterstützt.

Ihr könnt helfen.

Danke für euer Engagement.

Anke
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 12.03.2013, 15:22

In Asien wurde ein Erfolg für den Haischutz erzielt. Mehrere Hai- und Mantarochen dürfen nur noch mit Lizenz gefischt werden, so stand es heute in der Zeitung. Die Haifischflossensuppe hat langsam ein Ende. Gott sei Dank.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 16.03.2013, 13:20

Wer mehr dazu lesen möchte, hier steht es ganauer.

Proplanta gibt eine Übersicht über alle Beschlüsse, auch die der Verlierer. Leider gehören die Eisbären dazu :(
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Rudi Carrera » 04.10.2015, 14:50

Du musst das einfach anders aufziehen.

Das Fleisch des Hais enthält extrem hohe Konzentrationen von Quecksilber. Das ist Gift für den Menschen, Propagiere es und die Menschen fressen den Hai nicht mehr.

LG,

Dein Mann smiley_love.gif
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26312
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Haie, wie sie wirklich sind...

Beitragvon Anwani » 04.10.2015, 15:57

Die Asiaten wahrscheinlich schon ...
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6440
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

VorherigeNächste

Zurück zu Plaudereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast