Aktuelles Wetter in...

Gespräche über allgemeine Themen, die sonst nirgends reinpassen
  • Autor
    Nachricht

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Anwani » 10.11.2016, 14:17

Bei diesem Wald könnte es sich durchaus um einen LÖWE-Wald handeln, dann ist das ganz bewusst und nachhaltig bewirtschaftet.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6487
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon der allgäuer » 10.11.2016, 17:44

ein wald muss nicht aufgeräumt sein, es widerspricht der natur.
schau dir nur mal bilder aus dem naturschutzpark bayerischer wald an.
der allgäuer
 

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon klaus_ue » 11.11.2016, 00:48

Aha, abgebrochen Äste und Baumstämme darf man also über einen längeren Zeitraum oder gar Jahre am Waldesrand zu einer viel befahrenen Straße liegenlassen? Dachte immer, das müsste beseitigt werden um Schaden an Menschen zu verhindern. Mal wieder was dazu gelernt.
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Anwani » 11.11.2016, 08:33

Wenn die Äste nicht auf die Straße ragen ist doch alles gut.
Schützt die Haie
Für die Pressefreiheit: Je suis Charlie
Bild
Anwani
Touch Panel Desaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6487
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 7 Prof. 64 Bit
AV: MSE
FW: Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Rudi Carrera » 12.11.2016, 07:20

Frei nach Loki Schmidts Schnauze: Man muss die Natur nur sich selbst überlassen, sie macht schon das Richtige. Natürlich dürfen keine Äste einen gefährlichen Eingriff in den Verkehr bewirken, aber im Wald selbst isses doch super schön. Die Regenwälder haben das bis heute auch ganz gut ohne Förster geschafft, oder vielleicht gerade deshalb...?

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26539
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon klaus_ue » 12.11.2016, 13:22

Anwani hat geschrieben:Wenn die Äste nicht auf die Straße ragen ist doch alles gut.


Stimme im Prinzip zu, wenn verantwortlich mit der Natur umgegangen werden würde.

Genau da liegt das Problem, es wird nichts mehr überprüft. Sturmschäden zur Straße hin werden nicht mehr beseitigt. Habe bei manchen wackeligen fetten Ästen schon gedacht, irgendwann stürzen die auf Autos. Ich kann aber nicht dauernd irgendwo anrufen und das Melden. Reicht schon, wenn ich ein totes Reh mitten auf der Straße liegend, melde, damit das beseitigt wird.

Gleiches gilt an Bahnlinien. Vorher mal überprüfen und ggf. Schäden beseitigen erspart Zugausfälle. Im Schadenfall rückt die freiwillige Feuerwehr aus und beseitigt die Schäden. Die freiwilligen Feuerwehren sollte das, Verschiebung der Kosten auf Dritte, mal den Verantwortlichen in Rechnung stellen.

Im Wald kommen die Jäger teilweise nicht mehr ungehindert an ihre Hochsitze. Auf Meldungen der Jäger wird auch nicht immer reagiert, auch nicht wenn eine Bezahlung angeboten wird.
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Jörg » 07.01.2017, 12:00

Der Winter und die Kälte sind da, heute Nacht -13 Grad in Ingolstadt. Für meinen Diesel zu wenig (oder Batterie oder Glühbirnen oder was weiß ich). Wusste nicht, dass mein Auto Geräusche wie ein alter Lanz und auch so viel Rußwolken ausstoßen kann :mrgreen: (das hat man davon, wenn man auf Besuch ist und keine Garage hat).
Aber wird schon wieder wärmer da draußen, war wohl ein kurzes Gastspiel. An meinem Wohnort (Oberpfalz) soll es -18 Grad gehabt haben...
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5045
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
FW: FritzBox 7590
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon uweli1967 » 07.01.2017, 12:07

Bei uns hat es aktuell ungefähr Minus 7-8 Grad, fühlt sich aber draussen kälter an und Schnee ist leider Mangelware, fast gar nichts da nur hier und da eine ganz dünne Puderzucker Schicht. Jörg, liegt bei euch Schnee? wenn ja, wieviel?
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3963
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Jörg » 07.01.2017, 13:28

Nur wenige cm, aber es reicht aus, damit auch die Felder schön zugeschneit sind :)
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5045
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
FW: FritzBox 7590
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon uweli1967 » 07.01.2017, 14:00

Jörg, ich frag mich schon wieder warum ich im Oktober meine Winterräder aufs Auto montiert habe :mrgreen:
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3963
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Jörg » 07.01.2017, 16:57

Also hier kann ich sie definitiv gebrauchen.
Übrigens war ich mit dem Auto meiner Mutter bei ihrem KfZ-Mechaniker, der hat dann auch mal kurz mein Auto ausgelesen: Defekte Glühkerze. Etwas ungeschickter Zeitpunkt :mrgreen:
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5045
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
FW: FritzBox 7590
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Rudi Carrera » 08.01.2017, 12:54

...und ich hab gestern meine Rückfahrt des Jahrzehnts gehabt, von Italien nach Hause. Alles in Österreich dicht, aber nicht so, wies im Radio angesagt wurde, von Nassereith bis Füssen ein einziger Stau, über Innsbruck gings auch nicht, also auf nach Bregenz, nur leider auch mit Staus und Blockabfertigung an einem Tunnel nach dem Arlbergtunnel, vor dem es auch Stau gab. Am Bodensee schön gemütlich über die Landtsrasse, bis ich irgendwann auf der A7 war. Ab Fulda dann Schnee, welcher sofort auf der Frontscheibe gefror. Fulda abgefahren, Globus-Baumarkt und dort Scheibenwischwasser bis minus 50 Grad gekauft und pur eingefüllt. Bis Kassel dann im Schneckentempo gefahren, danach liefs wieder bis Göttingen, ab dort nur noch Schnee und weiße Fahrbahnen. 12 Stunden 45 Minuten Fahrerei, ich war bedient. Aus den eigentlichen 716km sind weit mehr als 1000km geworden.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26539
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon klaus_ue » 08.01.2017, 15:39

Rolf, das war dann ja sehr produktiv :D
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Rudi Carrera » 08.01.2017, 20:08

.. Ken ..
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26539
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Aktuelles Wetter in...

Beitragvon Der Mitleser » 09.01.2017, 06:17

War das so eine Art Orientierungsfahrt? :mrgreen:
Der Mitleser
 

VorherigeNächste

Zurück zu Plaudereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste