CDU-Ultras gegen Umweltschutz und für Umweltverschmutzung

Gespräche über allgemeine Themen, die sonst nirgends reinpassen
  • Autor
    Nachricht

CDU-Ultras gegen Umweltschutz und für Umweltverschmutzung

Beitragvon klaus_ue » 04.06.2017, 10:30

CDU-Ultras gegen Umweltschutz und für Umweltverschmutzung

Wie der Tagesspiegel berichtet, fordert der Rechte Flügel der CDU die Abkehr vom Zwei-Grad-Ziel des Pariser Abkommens und beklagt eine "moralische Erpressung". Der "Berliner Kreis" der CDU wirft die Frage auf, ob der Weltklimarat als "Weltrettungszirkus" dient.

Wie aus dem Eintrag bei Wikipedia zu Berliner Kreis (CDU) hervor geht, scheint auch Wolfgang Bosbach der Ultra-Gruppe anzugehören. Diese Leute sehen das Schmelzen des Polareises als Chance für mehr Fischfang. Außerdem setzt sich diese Gruppe gegen Elektroautos und gegen jeglichen Umweltschutz ein. Man beachte auch die Seite lengsfeld-mitte.de vom Abgeordneten Dr. Philipp Lengsfeld.

Mehr zum Thema Klima gibt es bei Lengsfeld hier

Was diese Leute als altersgerechte Sexualerziehung ansehen, ist für die Kinder längst ein alter Hut. wo leben diese Jungs von der CDU? Ich wähle dann wohl doch lieber Grün oder Piraten im September :)

Quelle: tagesspiegel.de
CU
Klaus

„Die totalitären Tendenzen der eindimensionalen Gesellschaft machen die traditionellen Mittel und Wege des Protests unwirksam – vielleicht sogar gefährlich, weil sie an der Illusion der Volkssouveränität festhalten.“
Herbert Marcuse - Der Eindimensionale Mensch
Neuauflage 2014: Der eindimensionale Mensch: Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft
klaus_ue
Mister News

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8278
Registriert: 07.09.2008, 21:45
Wohnort: Deutschland
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: EIS
FW: EIS

Zurück zu Plaudereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste