Camera Control

Alles zu Audio- Video- und Fotobearbeitung
  • Autor
    Nachricht

Camera Control

Beitragvon monte » 10.08.2012, 18:58

Eine Angelegenheit, die sich grundsätzlich an Rolf richtet, da ich denke, dass Andere damit keine Erfahrung haben. Wenn doch, bitte auch um Beteiligung.

Es geht mir darum, dass ich auf einmal ein Steuerungsprogramm für Nikon-Kameras (hauptsächlich D70-Reihe, also schon etwas älter) brauche. Obwohl dieses Programm alle Nikon-SLR bedient.
Es geht darum, dass die Kamera mit dem Laptop verbunden ist und beim Fotografieren gleich die Bilder sowohl auf dem Laptop als auch auf der Kameraspeicherkarte speichert. Es geht um Zuordnung der Aufnahmen.
Ich brauche dazu eine Software, die mir Zugriff auf die Kamera erlaubt, so dass ich den Speicherort/Speicherpfad auf dem Laptop selbst bestimme. Höchstwahrscheinlich wird das "Nikon Camera Control Pro" sein. Das hat mir Nikon selbst geantwortet. Bei Nikon selbst kostet die Software ca 169 Euro, andere Anbieter haben es ab 120 plus Versand.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Software gemacht oder/und meint, es gibt eine Alternative? Für ein paar Tipps wäre ich dankbar.
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Re: Camera Control

Beitragvon uweli1967 » 10.08.2012, 19:15

monte, schau mal in diesem Forum: http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=930980 haben User ein günstiges, sehr gutes Alternativprogramm zu Nikon Camera Control Pro gefunden und auch getestet. Vielleicht interessiert dich das ja.
uweli1967
Race07/GTRevo Heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3944
Registriert: 05.09.2008, 17:29
OS: Windows 7 64 Prof.
AV: Avast
FW: GlassWire Free

Re: Camera Control

Beitragvon Rudi Carrera » 11.08.2012, 06:22

Hi monte. Bei Fuji hätt ich dir sofort helfen können, da kanns die Hyper Utility-Software. Bei Nikon gibts PhotoRemote, ist mit 30 Euro in der Businessversion auch deutlich preiswerter, als Nikons Variante. Deine D70 wird da voll unterstützt.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26282
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Camera Control

Beitragvon monte » 11.08.2012, 11:09

Danke für die Tipps. Control by Nikon kostet mittlerweile 30 USD, es gibt aber eine Trialversion (14 Tage). Leider alles auf Englisch.

Bei PhotoRemote finde ich keine Testversion. Ich will die Programme schon testen, denn: Für mich ist es wichtig, es muss laufen. Schaue mir die Sachen noch genauer an.

Ach so: Bei Control by Nikon ist die D70 nicht aufgeführt. Ich gehe jedoch davon aus, dass dieses ein Versehen ist.
gruß und mach's gut

monte


Bildund jetzt kommt die werbung: Bild
monte
Monte Warhol

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4427
Registriert: 06.09.2008, 12:31
OS: win7
AV: avast is
FW: avast is

Zurück zu Audio, Video, Foto

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast