Tablets

Hardware, die nichts mit den Innereien eines Rechners zu tun hat, z.B. Monitore, Kameras, Drucker....
  • Autor
    Nachricht

Tablets

Beitragvon riwi » 11.11.2011, 18:32

Moin zusammen,
bei mir gibts Überlegungen zum Kauf eines Tablets.
Ich bin zur Zeit aber noch am überlegen, welche Größe es denn haben soll.
10" - da gibt es u.a. das iPad, geiles Gerät, stolzer Preis, oder evtl. ein 7"er? Vielleicht aber auf Dauer zu klein?
Wer hat denn von Euch bereits so ein Teil und somit entsprechende Erfahrungen sammeln können?
Bitte aber keine Diskussion jetzt für und wider Tablets oder gar Apple-Produkten.
riwi
 

Re: Tablets

Beitragvon Rudi Carrera » 12.11.2011, 09:18

Tja, wir haben sowas nicht, ich kann dir da leider nciht helfen. Zwei Kollegen haben ein IPad und sind sehr zufrieden, wobei, ich glaube, da läuft kein flash drauf. Wofür willste es einsetzen, nur um ins Internet zu gelangen?

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Jörg » 12.11.2011, 09:20

Hallo,
ich habe noch kein Tablet, würde aber auf alle Fälle eher in die 10"-Region gehen. Alles andere ist zum Arbeiten - und sei es nur um Internetsurfen oder Videos anschauen - zu gering. Geh doch einfach mal in einen Elektronikmarkt und schau Dir die Geräte - und insbesondere die Größe - mal an. Dann kannst Du selbst entscheiden, welche Größe für Deine Anforderungen genügt.
Und dann bleibt noch die Systemauswahl: Momentan dürfte iOS (iPad) und Android am weitesten verbreitet sein; andere Systeme führen auf Tablets noch ein Nischendasein (wobei sich das irgendwann mit Win 8 ändern könnte). Jedes dieser beiden Systeme hat seine Vor- und Nachteile...
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Jörg » 12.11.2011, 09:22

Rudi Carrera hat geschrieben:Zwei Kollegen haben ein IPad und sind sehr zufrieden, wobei, ich glaube, da läuft kein flash drauf.

Adobe will für mobile Systeme (damit dürften theoretisch auch Tablets gemeint sein) kein Flash mehr weiterentwickeln, somit dürfte das früher oder später auch andere Systeme betreffen. Vielleicht setzen die jetzt auch eher auf HTML5?
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Rudi Carrera » 12.11.2011, 09:30

Das habe ich auch, mit großem Erstaunen, gelesen. Das kann eigentlich nur bedeuten, dass sich Adobe ganzheitlich von Flash verabschiedet.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon riwi » 12.11.2011, 15:53

So, Thema ist bereits gegessen.
Der Citybesuch war ja für heute geplant, nicht allerdings der Kauf eines Tablets :mrgreen:
@Jörg, du hattest Recht, hatte ich aber auch schon vermutet, 7"-Geräte sind einfach zu klein.
Werd jetzt mal mein iPad einrichten :D
riwi
 

Re: Tablets

Beitragvon Jörg » 12.11.2011, 16:57

Glückwunsch zum Kauf und viel Spaß damit :) Welches iPad hast Du gekauft (iPad 1 oder 2) und in welcher Variante?
Kannst ja mal in einigen Wochen über Deine Erfahrungen (geplanter Einsatzzweck, tatsächlicher Einsatz, etc.) berichten :)
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Rudi Carrera » 12.11.2011, 17:49

Jepp, da schließe ich mich an, deine Erfahrungen wären sehr interessant!

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon riwi » 13.11.2011, 12:42

Moin zusammen,

es ist ein -neues- iPad1 geworden, 32 GB, WiFi.
Das war noch vorrätig, ein bißchen preisreduziert und passte somit auch in meine Budgetplanung.
Ohne 3G, zu Hause läufts über WLan, unterwegs über mein iPhone.
Genutzt wird es überwiegend fürs surfen, mailen, und hin und wieder mal bißchen Sky GO gucken.
Ich sitze täglich knapp 3 Stunden im Zug, und das ist denn halt eine Alternative zum Lesen.
Das wars fürs Erste.
riwi
 

Re: Tablets

Beitragvon Rudi Carrera » 13.11.2011, 16:54

Ja, so im Zug macht es Sinn. Ich bin gespannt, was du nach einiger Zeit über das Pad sagst.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26436
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Jörg » 13.11.2011, 17:02

Ja, für sowas ist das auch durchaus sinnvoll - oder wenn man öfters mal unterwegs ist und einfach ein bisschen surfen oder Videos anschauen will (und ein Laptop einfach zu sperrig ist).
Bild
Jörg
Hasselhoff Junkie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4988
Registriert: 06.09.2008, 11:53
Wohnort: Weiden
OS: Windows 10 Pro x64
AV: Windows Defender
Stromanbieter: Stadtwerke Weiden, 100% Ökostrom

Re: Tablets

Beitragvon Grinko » 01.12.2011, 23:19

Kleiner Tipp - kapazitive Tablet-Stifte muten etwas seltsam an mit ihrer Gummispitze, aber man kann damit sehr flüssig schreiben (nur nicht ganz so klein) - mit geeigneten Apps wie Noteshelf, die einen Zoom-Modus haben, kann man das Pad zum Schreiben oder als digitalen Notizblock verwenden.

Als Feedreader mit Google reader-Anbindung kann ich "Reeder" empfehlen, und Instapaper als "Read Later" Programm.
What can change the nature of a man?
Grinko
Nuke the whales!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 705
Registriert: 07.09.2008, 20:11
Wohnort: Österreich

Re: Tablets

Beitragvon Sir Remover » 02.12.2011, 14:11

Bin seit kurzen stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy Pad 10.1 mit 3G.
Moechte das Teil schon jetzt nicht mehr missen.
Ist wirklich leicht und funktioniert mit Wlan N im 5 GHZ Bereich.
Hat noch jemand hier ein Galaxy Pad?
--------------------
Gruss S I R - R E M O V E R
If you think you are paranoid,
. . .you are not paranoid enough!
Sir Remover
Ritter aus Leidenschaft

Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2011, 09:08
OS: Win 7 x64
AV: MSE
FW: Brain 2.0

Re: Tablets

Beitragvon JFK » 02.12.2011, 15:11

Habe zwar kein Galaxy jedoch auch einen Android Boliden? :wink:
Acer A501 :)

JFK
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

"Prognosen sind schwierig - vor allem wenn sie die Zukunft betreffen" Niels Bohr
JFK
Lord of the Board

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1571
Registriert: 09.09.2008, 18:50

Re: Tablets

Beitragvon Sir Remover » 02.12.2011, 16:34

Hi JFK!

Warum hast du dich denn fuer ein Acer entschieden?
Sehe das dies auch recht hochpreisig ist.
--------------------
Gruss S I R - R E M O V E R
If you think you are paranoid,
. . .you are not paranoid enough!
Sir Remover
Ritter aus Leidenschaft

Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 03.06.2011, 09:08
OS: Win 7 x64
AV: MSE
FW: Brain 2.0

Nächste

Zurück zu Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast