Makrofotografie und Beleuchtung

Hardware, die nichts mit den Innereien eines Rechners zu tun hat, z.B. Monitore, Kameras, Drucker....
  • Autor
    Nachricht

Makrofotografie und Beleuchtung

Beitragvon Rudi Carrera » 06.01.2012, 13:01

In der Makrofotografie gibts meist das Thema Licht. Um kleine Blendenöffnungen zu erhalten, aber noch hohe Verschlussgeschwindigkeiten, muss viel Licht geboten werden. Meist reicht das Umgebungslicht nicht wirklich und normale Blitzgeräte sind unbrauchbar, da der Abstand zum Objekt zu kurz gerät und somit eher Schatten zu erwarten sind, als eine gute Ausleuchtung. Hier helfen Ringblitzgeräte, oder Ringleuchten. Einen interessanten Vergleich findet ihr hier.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26413
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Re: Makrofotografie und Beleuchtung

Beitragvon Rudi Carrera » 06.01.2012, 13:02

Wer an sowas Interesse hat, das gibts von Dörr auch ohne Netzteil und dann für 60 Euro.

LG,

Rolf
Die Zeit, die wir mit euch verbringen durften, war sehr schön! Danke dafür, meine liebe Frieda, mein lieber Emil, mein lieber kleiner Findus, gute Reise......Bild
Rudi Carrera
Hasenjäger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26413
Registriert: 05.09.2008, 13:28
Wohnort: Seesen
OS: Win 10 Pro 64 Bit
AV: Defender
FW: AVM Fritzbox 7490
Stromanbieter: Naturstrom AG, 100% erneuerbarer Ökostrom

Zurück zu Peripherie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste